Ein Jahr Social-Media-Steuer in Uganda

Schon bei ihrer Einführung vor einem Jahr sorgte Ugandas Social-Media-Steuer für reichlich Zoff – Kritiker witterten Zensur und gingen auf die Straße. Nun sind selbst manche Befürworter von damals unzufrieden.

Vollständiger Beitrag: Deutsche Welle

 


 

Print Friendly, PDF & Email