Afrika: Immer mehr Frauen greifen zu gefährlichen Hautaufhellern

Afrika erlebt “einen massiven Trend zu Bleichmitteln, vor allem bei Teenagern und jungen Erwachsenen”, erklärt Lester Davids, Physiologie-Professor an der Universität von Pretoria in Südafrika. “Die ältere Generation benutzte Cremes – die neue Generation nimmt Pillen und Spritzen. Der Horror ist, dass wir nicht wissen, was diese Dinge in hohen Konzentrationen im Lauf der Zeit im Körper anrichten.”

Vollständiger Beitrag: Kurier

 


 

Print Friendly, PDF & Email